Ole Munks slægtsdatabase

Jacob StolterfohtAge: 67 years16001668

Name
Jacob Stolterfoht
Given names
Jacob
Surname
Stolterfoht
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 18

Jacobus Stolterfoht

Name
Jacobus Stolterfoht
Given names
Jacobus
Surname
Stolterfoht
Citation details: Ifølge mail fra Thea Stoltherfoht

Jacob Stolterfoth

Name
Jacob Stolterfoth
Given names
Jacob
Surname
Stolterfoth
Birth July 20, 1600
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 18
Note: in der 2. stunden
Occupation
Magister og Pastor zu St. Marien i Lübeck
yes

Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 13
Note 1606 (Age 5 years)

Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 19
Note: Fra mit 6 til 20ende år blev jeg undervist af min far, samtidig med jeg besøgte de tilgængelige skoler i i byen (Lüeologi beck). Rektor var Otto Qualperius, doktor i teologi. Der var endvidere Johannes Kirchman (senere svigerfar), som jeg (Jacob Stolterfoht) holdt meget af.
Note 1620 (Age 19 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 20
Note:

Jacob Stolterfoht fortæller: (lidt frit oversat :-) ) I begyndelsen af mit tyvende år, i år 1620, begav jeg mig ind i univeritetets verden og rejste til Rostock. Her ville jeg de næste 6 år ville studere Filosofi og retsvidenskab. Jeg blev dog grebet at teologien og bestemte mig til, at kaste alle mine kræfter ind på at studere teologi, når jeg havede afsluttet mit kursus i filosofi. I det følgende år 1621 afbrydes studierne i Rostock og jeg rejser via Lübeck til wittenberg. I Lübeck ser jeg for sidste gang i mit liv min fader. I det følgende år blev jeg på grund af min fars død, tvunget til at vende tilbage til min fars hus. Efter at alle arvespørgsmålene efter min far var afgjort, begav jeg mig til universitetet i Greifswald. Derfra i 1623 igen tilbage til Rostock, hvor jeg i 1624 erhvervede magistergraden og dens værdighed. Efter at have erhvervet magistergraden ville jeg have fortsat med det teologiske studie, men en grusom pest tvang mig til at vende tilbage til Lübeck, hvor jeg boede hos min moder i 7 måneder, mens jeg ventede på at pesten i Rostock skulle forsvinde. Det endte med, at jeg om vinteren rejste til Wittenberg, hvor de har et anset universitet med meget berømte teologer.

Residence 1621 (Age 20 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 20
Note February 5, 1621 (Age 20 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 18
Note: Blev den 5. februar 1621 introducet i Wittenberg af sin far Johannes Stolterfoht. -- [Jacob von Melles bog siger godt nok 5/2 1622, men da faderen ifølge samme bog dør 4/2 1622, må det være året før.]
Death of a fatherJohannes Stolterfoht
February 4, 1622 (Age 21 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 52
Publication: Lübech, 1920
Citation details: Tavle A
Note: begraben in der Totenkapelle zu St. Marien in Lübeck - eller hed det Totenchor?
Residence 1622 (Age 21 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 20
Note 1625 (Age 24 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 21
Note:

Jacob Stolterfoht fortsat: I det følgende år 1625, blev jeg på min fødselsdat (20/7) angrebet af en svær sygdom, der var så kraftig at den nedbrød alle mine kræfter og jeg måtte blive i sengen i 15 uger. Da alt håb om at jeg kunne genvinde min sundhed var ved at svinde, blev jeg behandlet og fok råd af den berømte læge Dr. Sennert, hvorefter jeg fik det bedre og kunne vende tilbage til mit "Vaterland". Året efter - hvor jeg ville have studeret på andre universiteter - fik jeg tilbudt stillingen som Diakon ved Mariakirken i Lübeck - det var i året 1626.

MarriageDorothea KirchmannView this family
October 2, 1626 (Age 26 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 33
Birth of a daughter
#1
Margretha Stolterfoht
September 4, 1627 (Age 27 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 22
Birth of a son
#2
Johannes Stolterfoht
September 17, 1628 (Age 28 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 26
Note 1629 (Age 28 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 22
Note: I Jacob Stolterfohts 4 år i embedet som diakon i Mariakirken, blev Hertugen af Mecklenburg Adolph-Friderich fordrevet fra sit hertugdømme og bosatte sig i Lübeck. Her valgte han med bystyrets velsignelse Jacob Stolterfoht som "forsvarstaler".
Birth of a daughter
#3
Emerentia Stolterfoht
March 3, 1630 (Age 29 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 26
Birth of a daughter
#4
Anne Marie Stolterfoht
March 7, 1631 (Age 30 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 26
Publication: 1982
Citation details: bind 6, Jacob von Melle
Publication: Karl Wachholtz Vewrlag, Neumünster, 1993
Citation details: Side 255
Publication: Privat tryk, 2011
Citation details: side 27
Birth of a son
#5
Jacob Stolterfoht
January 23, 1633 (Age 32 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 22, 26
Birth of a son
#6
Lucas Stolterfoht
February 2, 1635 (Age 34 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 22, 27
Birth of a son
#7
Matthäus Stolterfoht
September 18, 1636 (Age 36 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 22, 27
Death of a wifeDorothea Kirchmann
June 18, 1637 (Age 36 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 33
MarriageAnna HackhusenView this family
June 25, 1638 (Age 37 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 22
Birth of a daughter
#8
Elisabeth Dorothea Stolterfoht
November 20, 1639 (Age 39 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 27
Occupation
Prediger
1639 (Age 38 years)

Death of a motherMargaretha Bacmeister
January 5, 1641 (Age 40 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 18
Publication: 1975
Citation details: Side 2
Note: Hendes jordiske rester blev nedlagt i Mariekirken i Lübeck ved siden af hendes mand Johannes Stolterfoht
Birth of a daughter
#9
Johanna Stolterfoht
May 29, 1641 (Age 40 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 28
Death of a daughterElisabeth Dorothea Stolterfoht
May 8, 1642 (Age 41 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 27
Birth of a daughter
#10
Elisabeth Dorothea Stolterfoht
October 2, 1642 (Age 42 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 28
Note May 4, 1643 (Age 42 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 34
Note: Afholdt den 4 maj 1643 en stor mindehøjtidelighed for svigerfaderen Johannes Kirchmann, der var død 20 marts 1643.
Occupation
Pastor zu St. Marien in Lübeck.
1649 (Age 48 years)
Citation details: Ifølge mail fra Thea Stoltherfoht
Marriage of a childBernhard KrechtingMargretha StolterfohtView this family
April 29, 1650 (Age 49 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 26
Marriage of a childHermann DakendorffEmerentia StolterfohtView this family
September 18, 1654 (Age 54 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 26
Marriage of a childGerhard von MelleAnne Marie StolterfohtView this family
April 14, 1656 (Age 55 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 26
Marriage of a childJacob StolterfohtElisabeth SchröderView this family
April 23, 1661 (Age 60 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 26
Marriage of a childJohannes StolterfohtBarbara BetenView this family
March 9, 1664 (Age 63 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 26
Note: ingen børn
Death of a wifeAnna Hackhusen
July 30, 1664 (Age 64 years)
Publication: Lübech, 1920
Citation details: Tavle A
MarriageGertrud SteinmannView this family
July 31, 1665 (Age 65 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 28
Death of a wifeGertrud Steinmann
November 11, 1666 (Age 66 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 28
Miscyes

Publication: Lübech, 1920
Citation details: Side 73
Note: Se "Nachrichten Stolterfoht" side 73 - 81.
Miscyes

Publication: Deutscher Kunstverlag, 1983
Citation details: Side 9 og 208
Note: I bogen "Marienkirche zu Lübech" findes hans epitaph i øverste højre hjørne af et billede af Sängerkapelle"
Miscyes

Citation details: Anetavle fra Dr. von Frankenberg
Note: Lübeck 20.07.1600, † Lübeck 04.03.1668, Magister und Pastor, Theologiestudium 1620 Rostock, 1621 Wittenberg, 1622 Greifswald mit physikalischer Disputation, 1623 Disputation in Rostock, 1624 Magister ebd. und Dissertation in Wittenberg, 1626 Diakon an St. Jakob zu Lübeck, hielt 04.05.1643 LP für seinen Schullehrer und Schwiegervater Johannes KIRCHMANN (Ahn 11462), 27.09.1649 Pastor (Prediger) an St. Marien zu Lübeck, bekam Epitaph ebd.; (oo II. Lübeck 25.06.1638 Anna HACKHAUSEN, sie oo I. Samuel WALTER, oo III. Lübeck 31.07.1665 Gertrud STEINMANN, sie oo I. Hieronymus BUCK);
Death March 4, 1668 (Age 67 years)
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 29
Note: Begravet i "dem Heiligtum der Marienkirche". "Sein epitaph ist hoch an gebracht an der benachbarten Säule eben dieser Kirche."
Family with parents - View this family
father
mother
Marriage: June 20, 1587, Rostock, , Mecklenburg-Schwerin, Tyskland
13 months
elder sister
Margareta Stolterfoht
Birth: July 20, 1588, Rostock, , Mecklenburg-Schwerin, Tyskland
Death: after August 17, 1607, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
13 months
elder brother
18 months
elder brother
Johannes Stolterfoht
Birth: February 9, 1591, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: August 14, 1603, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
20 months
elder sister
Anna Stolterfoht
Birth: September 29, 1592, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: September 7, 1612, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
2 years
elder sister
Elisabeth Stolterfoht
Birth: September 22, 1594, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: 1625, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
20 months
elder brother
16 months
elder sister
Magdalena Stolterfoht
Birth: August 28, 1597, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: after 1618, Altengamme, Vierlande, , Tyskland
17 months
elder sister
Sara Stolterfoht
Birth: January 21, 1599, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: after 1620, Eutin, , , Tyskland
18 months
himself
18 months
younger sister
Dorothea Stolterfoht
Birth: January 22, 1602, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: April 3, 1629, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Family with Dorothea Kirchmann - View this family
himself
wife
Marriage: October 2, 1626, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
11 months
daughter
Margretha Stolterfoht
Birth: September 4, 1627, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: September 11, 1712, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
1 year
son
Johannes Stolterfoht
Birth: September 17, 1628, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: January 1, 1670, København, , , København
17 months
daughter
Emerentia Stolterfoht
Birth: March 3, 1630, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: July 5, 1671, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
1 year
daughter
23 months
son
2 years
son
20 months
son
Family with Anna Hackhusen - View this family
himself
wife
Marriage: June 25, 1638, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
17 months
daughter
Elisabeth Dorothea Stolterfoht
Birth: November 20, 1639, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: May 8, 1642, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
18 months
daughter
Johanna Stolterfoht
Birth: May 29, 1641, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: October 24, 1686, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
16 months
daughter
Elisabeth Dorothea Stolterfoht
Birth: October 2, 1642, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Death: August 15, 1693, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Family with Gertrud Steinmann - View this family
himself
wife
Marriage: July 31, 1665, Lübeck, , Schleswig-Holsten, Tyskland
Samuel Walter + Anna Hackhusen - View this family
wife’s husband
wife
Marriage: before 1637
Hieronimus Buck + Gertrud Steinmann - View this family
wife’s husband
wife
Marriage: before 1664

BirthNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 18
OccupationNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 13
NoteNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 19
NoteNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 20
ResidenceNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 20
NoteNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 18
ResidenceNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 20
NoteNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 21
MarriageNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 33
NoteNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 22
MarriageNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 22
NoteNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 34
OccupationMogens Jepsen, Address: Viborg, Author E-mail: mogensjepsen@mail.tdcadsl.dk
Citation details: Ifølge mail fra Thea Stoltherfoht
MarriageNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 28
MiscNachrichten über die Familie Stolterfoht
Publication: Lübech, 1920
Citation details: Side 73
MiscMarienkirche zu Lübech
Publication: Deutscher Kunstverlag, 1983
Citation details: Side 9 og 208
MiscBeate Husemann, Pages: http://www.husemann-luenen.de/ahnen/
Citation details: Anetavle fra Dr. von Frankenberg
NameNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 18
NameMogens Jepsen, Address: Viborg, Author E-mail: mogensjepsen@mail.tdcadsl.dk
Citation details: Ifølge mail fra Thea Stoltherfoht
DeathNotitia majorum : Nachrichten über die Vorfahren, die meisten Lebensläufe von Lübeckern und anderen berühmten Männern, die sich verdient gemacht haben in der Kirche und im Staat, aus mehreren Jahrhunderten zurückgeholt und mit verbürgten Urkunden ans Licht gebracht und zusammengefasst, die er seinen Söhnen widmet
Publication: Forlag: Arbeitskreis für Familienforschung Optr. efter udg. Leipzig 1707 Sonderdr. aus den Lübecker Beiträgen zur Familien- und Wappenkunde des Arbeitskreises für Familienforschung e.V. Lübeck ; H. l7-18, 190 s., illustreret , Leipzig 1707 / 1981
Citation details: side 29
Birth

in der 2. stunden

Note

Fra mit 6 til 20ende år blev jeg undervist af min far, samtidig med jeg besøgte de tilgængelige skoler i i byen (Lüeologi beck). Rektor var Otto Qualperius, doktor i teologi. Der var endvidere Johannes Kirchman (senere svigerfar), som jeg (Jacob Stolterfoht) holdt meget af.

Note

Jacob Stolterfoht fortæller: (lidt frit oversat :-) ) I begyndelsen af mit tyvende år, i år 1620, begav jeg mig ind i univeritetets verden og rejste til Rostock. Her ville jeg de næste 6 år ville studere Filosofi og retsvidenskab. Jeg blev dog grebet at teologien og bestemte mig til, at kaste alle mine kræfter ind på at studere teologi, når jeg havede afsluttet mit kursus i filosofi. I det følgende år 1621 afbrydes studierne i Rostock og jeg rejser via Lübeck til wittenberg. I Lübeck ser jeg for sidste gang i mit liv min fader. I det følgende år blev jeg på grund af min fars død, tvunget til at vende tilbage til min fars hus. Efter at alle arvespørgsmålene efter min far var afgjort, begav jeg mig til universitetet i Greifswald. Derfra i 1623 igen tilbage til Rostock, hvor jeg i 1624 erhvervede magistergraden og dens værdighed. Efter at have erhvervet magistergraden ville jeg have fortsat med det teologiske studie, men en grusom pest tvang mig til at vende tilbage til Lübeck, hvor jeg boede hos min moder i 7 måneder, mens jeg ventede på at pesten i Rostock skulle forsvinde. Det endte med, at jeg om vinteren rejste til Wittenberg, hvor de har et anset universitet med meget berømte teologer.

Note

Blev den 5. februar 1621 introducet i Wittenberg af sin far Johannes Stolterfoht. -- [Jacob von Melles bog siger godt nok 5/2 1622, men da faderen ifølge samme bog dør 4/2 1622, må det være året før.]

Note

Jacob Stolterfoht fortsat: I det følgende år 1625, blev jeg på min fødselsdat (20/7) angrebet af en svær sygdom, der var så kraftig at den nedbrød alle mine kræfter og jeg måtte blive i sengen i 15 uger. Da alt håb om at jeg kunne genvinde min sundhed var ved at svinde, blev jeg behandlet og fok råd af den berømte læge Dr. Sennert, hvorefter jeg fik det bedre og kunne vende tilbage til mit "Vaterland". Året efter - hvor jeg ville have studeret på andre universiteter - fik jeg tilbudt stillingen som Diakon ved Mariakirken i Lübeck - det var i året 1626.

Note

I Jacob Stolterfohts 4 år i embedet som diakon i Mariakirken, blev Hertugen af Mecklenburg Adolph-Friderich fordrevet fra sit hertugdømme og bosatte sig i Lübeck. Her valgte han med bystyrets velsignelse Jacob Stolterfoht som "forsvarstaler".

Note

Afholdt den 4 maj 1643 en stor mindehøjtidelighed for svigerfaderen Johannes Kirchmann, der var død 20 marts 1643.

Misc

Se "Nachrichten Stolterfoht" side 73 - 81.

Misc

I bogen "Marienkirche zu Lübech" findes hans epitaph i øverste højre hjørne af et billede af Sängerkapelle"

Misc
  • Lübeck 20.07.1600, † Lübeck 04.03.1668, Magister und Pastor, Theologiestudium 1620 Rostock, 1621 Wittenberg, 1622 Greifswald mit physikalischer Disputation, 1623 Disputation in Rostock, 1624 Magister ebd. und Dissertation in Wittenberg, 1626 Diakon an St. Jakob zu Lübeck, hielt 04.05.1643 LP für seinen Schullehrer und Schwiegervater Johannes KIRCHMANN (Ahn 11462), 27.09.1649 Pastor (Prediger) an St. Marien zu Lübeck, bekam Epitaph ebd.; (oo II. Lübeck 25.06.1638 Anna HACKHAUSEN, sie oo I. Samuel WALTER, oo III. Lübeck 31.07.1665 Gertrud STEINMANN, sie oo I. Hieronymus BUCK);
Death

Begravet i "dem Heiligtum der Marienkirche". "Sein epitaph ist hoch an gebracht an der benachbarten Säule eben dieser Kirche."